Sie befinden sich hier: 
- Burnout - Lösungen für ein brennendes Thema (ZW)

- Burnout - Lösungen für ein brennendes Thema (ZW)

Ursprünglich geplant:

20.11.17

Informationen

Burnout ist zunehmend eine individuelle und gesellschaftliche Herausforderung unserer Arbeitswelt. Immer häufiger erleben sich Menschen unter Daueranforderung, vermissen positives Feedback und selbstverantwortliches Gestalten: Ich schaffe das alles! Einfach weiter wie bisher! Burnout betrifft ja nur Andere... Der langsam schwelende Prozess führt zu Erschöpfung, Leistungsabbau, psychosomatischen Reaktionen bis hin zu Depression. Weit vor dem Ausgebrannt sein liegt das Herunterbrennen - burndown. Prävention und Gesundheitsfürsorge können hier wirksam ansetzen.
Inhalt:
- Wie kann ich wirklich geeignete Prävention betreiben, anstatt durch noch mehr Zeitmanagement noch mehr zu tun?
- Welche Strategien helfen mir wie ein Stoppschild bei zu hohen Anforderungen?
- Wie kann ich mich zum Leuchten bringen, anstatt zum Ausbrennen?
- Phönix aus der Asche? Worin liegt meine Chance zur Neuorientierung?


Telefon für Auskunft

0375 4402-23801 


Bitte mitbringen

Bitte Hausschuhe oder warme Socken mitbringen.


Veranstaltungstag(e)

Montag 


Termin

Dauer

1 Termin 


Uhrzeit

17:30 - 20:30 Uhr  


Kosten

18,50 €EUR


Zielgruppe

Erwachsene allgemein 


Max. Teilnehmerzahl

10 


Veranstaltungsort
Zwickau, Art & Fakt, Institut und Praxis, Wilkauer Str. 4 

Leitung

Datum Zeit Straße Ort
18.06.2018 17:30 - 20:30 Uhr Wilkauer Str. 4 Zwickau, Art & Fakt, Institut und Praxis