Das macht das Kind mit links - Händigkeit Ihrer Schützlinge erkennen u. fördern (ZW)

zurück



Sollte es die aktuelle Lage im Frühjahr zulassen, informieren wir an dieser Stelle über den Zeitpunkt der Annahme von Kursanmeldungen.

Donnerstag, 17. Juni 2021 09:00–14:15 Uhr

Kursnummer 21F10505
Dozentin Regina Kretschmer
Datum Donnerstag, 17.06.2021 09:00–14:15 Uhr
Gebühr 26,50 EUR
Ort

Zwickau, Seniorenbüro, Kopernikusstraße 7, Schulungsraum *)
Kopernikusstr. 7
08056 Zwickau

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Händigkeit ist genetisch festgelegt, angeboren und kann nicht ohne gesundheitliche Folgen verändert werden!
Linkshändige Kinder sind keine Exoten. Sie sind genauso wie rechtshändige Kinder. Sie brauchen gleiche Hilfestellungen, Entwicklungsmöglichkeiten und Chancengleichheit!
Fragen Sie sich, wie schaffe ich es, dem linkshändigen Kind mit täglichen Gebrauchsgegenständen einen guten Start ins Leben zu geben, z. B. beim Spielen, Malen, Basteln, Essen? Stehen Sie der Linkshändigkeit eines Kindes unsicher oder manchmal sogar hilflos gegenüber? Die entsprechende Förderung linkshändiger Kinder ist noch keine Selbstverständlichkeit und verlangt Erzieherinnen Können, Wissen und Taktgefühl ab.
Eine Praxis-Fortbildung mit hilfreichen Tipps für den Umgang mit den eigenen Kindern sowie in den Kindereinrichtungen mit linkshändigen Mädchen und Jungen in verschiedenen Lebensbereichen und Situationen, in denen auf die Händigkeit besonders geachtet werden sollte.

mitzubringende Materialien

Bitte bringen Sie eine Schere und eine Trinktasse (aus Ihrer Kita) mit.


nach oben

Geschäftsstelle VHS Zwickau

Werdauer Str. 62, Haus 5,
Eingang B, 2.OG
08056 Zwickau

Besuchszeiten:

Montag, Dienstag, Donnerstag
09:00-12:00 und 13:00-17:30 Uhr

Postanschrift: Volkshochschule

Postfach 10 01 76
08067 Zwickau

Gefördert durch

© 2021 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG