Zug-Exkursion "Im Schatten der Türme von Augustusburg" (ZW)

zurück



auf die Warteliste eintragen
Der Kurs ist voll, Warteliste ist aber möglich.

Samstag, 17. Oktober 2020 07:15–19:30 Uhr

Kursnummer 20H10904
Dozent Falk-Uwe Langer
Datum Samstag, 17.10.2020 07:15–19:30 Uhr

Treffpunkt: 07:15 Uhr, Empfangshalle Hauptbahnhof Zwickau Abfahrt: 07:31 Uhr Richtung Dresden Rückankunft: 19:26 Uhr Hauptbahnhof Zwickau

Pausen nach Absprache

Gebühr 27,50 EUR (Mittagessen in der geschichtsträchtigen Augustusburger Schlossgaststätte sowie Eintritts-und Führungsgebühren in Höhe von ca. 10,00 EUR sind nicht im Reisepreis enthalten).
Ort Flöha und Umgebung

Kurs weiterempfehlen


NEU

Hört man Augustusburg, denkt man in erster Linie an das Schloss mit seiner großen Geschichte. Doch im Schatten desselben und in gewisser Weise davon inspiriert, gedieh im 19. Jahrhundert eine staunenswerte Baukultur mit Ortskernen, Dorfkirchen und kleineren Herrenhäusern. Wir besichtigen das Areal der einstigen Flöhaer Baumwollspinnerei, in welchem ein komplett neues Stadtzentrum mit Rathaus, Kindertagesstätte, Wohnkultur und Versorgungseinrichtungen entstehen soll. Der Blick in die Innenbereiche lohnt sich, bevor das neu einziehende Leben für größtenteils verschlossene Türen sorgen wird. In Begleitung des Bauamtsleiters und der örtlichen Denkmalpflege kommen wir in Bereiche, die sonst dem öffentlichen Auge verborgen sein werden.
In Hennersdorf gibt es eine künstlerische Pause. Bergan in Augustusburg stehen der barockzeitliche "Lotterhof" sowie geschichtsträchtige Gebäude am Schlossberg eigens zur Besichtigung geöffnet. Der Marktplatz empfing kürzlich eine Neugestaltung und präsentiert sich - stark hangig - in aufgefrischter Zier. Verbunden werden die Wegestationen durch kurze Fahrten mit Zug und Standseilbahn sowie eine 3 Kilometer lange Wanderung nach Hohenfichte.
Die Reise ist mit dem Zug vorgesehen. Der Exkursionsleiter hilft am Bahnhof Zwickau beim Fahrscheinkauf am Automaten ("Sachsenticket", 11,40 EUR / Person)
Treffpunkt:
07:15 Uhr Empfangshalle Hauptbahnhof Zwickau
Abfahrt: 07:31 Uhr Richtung Dresden
Rückankunft: 19:26 Uhr Hauptbahnhof Zwickau

Falk-Uwe Langer Denkmalpfleger

Als Exkursionsleiter für die Ausrichtung von Kulturfahrten (Exkursionen) bin ich für die Volkshochschule Zwickau (ehemals Volkshochschule "Martin Andersen...

nach oben

Geschäftsstelle VHS Zwickau

Werdauer Str. 62, Haus 5,
Eingang B, 2.OG
08056 Zwickau

Besuchszeiten:

Montag, Dienstag, Donnerstag
09:00-12:00 und 13:00-17:30 Uhr

Postanschrift: Volkshochschule

Postfach 10 01 76
08067 Zwickau

Sponsoren

© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG