"Shout out loud" - Umgang mit Hate Speech im Netz (WE)

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Mittwoch, 04. November 2020 19:00–21:00 Uhr

Kursnummer 20HD10412
Kursleitung SAEK Zwickau
Datum Mittwoch, 04.11.2020 19:00–21:00 Uhr
Gebühr kostenlos
Ort

Werdau, Martin-Luther-King-Zentrum, Stadtgutstr. 23
Stadtgutstr. 23
08412 Werdau

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


"Shout out loud" - Umgang mit menschenverachtender Kommunikation und Hate Speech im Netz

Beleidigende Sprache, diskriminierende Beiträge und Hate Speech haben in sozialen Netzwerken in den vergangenen Jahren rasant zugenommen. Für Betroffene bedeutet das eine große Belastung. In der Veranstaltung geht es um die Frage, was Hate Speech ist und es werden Erklärungsansätze für den Ursprung des Phänomens vorgestellt.
Ziel ist die Sensibilisierung der Teilnehmenden für die Wahrnehmung von menschenverachtender Kommunikation - online wie offline. Es werden aktuelle Studien präsentiert, reale Beispiele von Hassrede gezeigt und rechtliche Rahmenbedingungen erläutert.
Die Teilnehmenden erhalten in der Veranstaltung Hinweise für Strategien im individuellen Umgang mit Hate Speech im Netz. Weiterhin werden Anlaufstellen und Initiativen - wie z.B. #ichbinhier - vorgestellt, die sich dem Thema angenommen haben und im Netz aktiv Gegenrede leisten.


nach oben

Geschäftsstelle VHS Zwickau

Werdauer Str. 62, Haus 5,
Eingang B, 2.OG
08056 Zwickau

Besuchszeiten:

Montag, Dienstag, Donnerstag
09:00-12:00 und 13:00-17:30 Uhr

Postanschrift: Volkshochschule

Postfach 10 01 76
08067 Zwickau

Sponsoren

© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG