Die Planwirtschaft der DDR - Was bleibt nach 30 Jahren? (ZW)

zurück



Bitte nicht mehr anmelden. Eintrag auf Warteliste nicht mehr möglich.

Dienstag, 15. September 2020 19:00–21:00 Uhr

Kursnummer 20HP10172
Dozenten Stefan Kolev
Ulrich Klemm
Datum Dienstag, 15.09.2020 19:00–21:00 Uhr
Gebühr kostenlos
Ort

Zwickau, Ratsschulbibliothek, Lesesaal, Lessingstr. 1
Lessingstr. 1
08058 Zwickau

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Im Rahmen unserer Themenwoche "30 Jahre Deutsche Einheit" nehmen wir Sie, am Dienstag dem 16.09.2020, mit in Ratsschulbibliothek in Zwickau. Wir möchten an diesem Tag einen Blick auf die Deutsche Einheit aus wirtschaftswissenschaftlicher Sicht wagen und mit Ihnen dazu ins Gespräch kommen.
Die Auseinandersetzung mit dem wirtschaftlichen Erbe der DDR hat auch nach 30 Jahren wenig von ihrem leidenschaftlichen Charakter verloren. Gerade in den Zeiten der Corona-Krise ist die Grundsatzdebatte zu Alternativen der kapitalistischen Wirtschaftsordnung erneut aufgeflammt. Ein nüchterner Blick zurück kann helfen, die Planwirtschaft besser einzuordnen, ein offener Dialog kann klären, warum sie von vielen Bürgern immer noch vermisst wird.
Prof. Dr. Stefan Kolev, geboren 1981 in Sofia, ist Professor für Wirtschaftspolitik an der Westsächsischen Hochschule Zwickau. In einem Projekt am Hamburgischen WeltWirtschaftsInstitut hat er die Wirtschaftsgeschichte der DDR erforscht. Seine Forschung hat als Schwerpunkte die Geschichte des ökonomischen Denkens, die Ordnungsökonomik, die Transformationsforschung und die Wirtschaftssoziologie.

Stefan Kolev Dozent

Prof. Dr. Stefan Kolev, geboren 1981 in Sofia, ist Professor für Wirtschaftspolitik an der Westsächsischen Hochschule Zwickau. In einem Projekt am...

Ulrich Klemm Dozent

Prof. Dr. Klemm ist Sozialwissenschaftler und Honorarprofessor für Erwachsenenbildung an der Universität Augsburg. Er ist seit 35 Jahren in der...

nach oben

Geschäftsstelle VHS Zwickau

Werdauer Str. 62, Haus 5,
Eingang B, 2.OG
08056 Zwickau

Besuchszeiten:

Montag, Dienstag, Donnerstag
09:00-12:00 und 13:00-17:30 Uhr

Postanschrift: Volkshochschule

Postfach 10 01 76
08067 Zwickau

Sponsoren

© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG