Theatersolo zum Mitmachen: "Alter! Weißer! Mann! - was nun?"

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Freitag, 05. November 2021 18:30–20:00 Uhr

Kursnummer 21H10000
Dozent Mathias Kopetzki
Datum Freitag, 05.11.2021 18:30–20:00 Uhr
Gebühr 14,50 EUR
Ort

Zwickau, Stadtbibliothek, Siegfried-Heinze-Saal, Katharinenstr. 44a
Katharinenstr. 44a
08056 Zwickau

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


"ALTER WEISSER MANN - WAS NUN?"
Ein Theatersolo zum Mitmachen für einen ganzen Kerl und seine Freund*innen

Mathias Kopetzkis tragikomisches Solostück über einen Mann in einer handfesten Identitätskrise, zwischen eigenem libertären Anspruch und seiner reaktionären Wirklichkeit, stellt die großen Genderfragen aus Sicht eines verwirrten Geschlechts: Wann ist ein Mann denn jetzt verdammt nochmal ein Mann? Darf ich öffentlich heulen? Darf ich mich selbst suchen? Darf ich was von meiner Macht abgeben? Und damit trotzdem noch ein ganzer Kerl sein?

Im Stück geht es um die Genderproblematik, Sexismus, Rassismus, Emanzipation und die Suche nach "dem neuen Mann".
Es lebt von der ungekünstelten Interaktion zwischen dem Protagonisten und den Zuschauer*innen.

Mathias Kopetzki Dozent

TV- und Bühnenschauspieler ("Alarm für Cobra 11", "Soko", Berliner Ensemble, etc.) und Autor einiger erfolgreicher autobiografischer Romane ( wie "Teheran im...

nach oben

Geschäftsstelle VHS Zwickau

Werdauer Str. 62, Haus 5,
Eingang B, 2.OG
08056 Zwickau

Besuchszeiten:

Montag, Dienstag, Donnerstag
09:00-12:00 und 13:00-17:30 Uhr

Postanschrift: Volkshochschule

Postfach 10 01 76
08067 Zwickau

Gefördert durch

Logo Land Sachsen
© 2021 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG